Kurzkupplung

Website vorschlagen:

Sie können in dieser Rubrik eine Website vorschlagen. Der Link erscheint nicht sofort, sondern wird vor Veröffentlichung redaktionell geprüft -- insbesondere daraufhin, ob er in das Konzept dieses Verzeichnisses passt und für dessen User ausreichend relevanten content bietet.


Kurzkupplung (Modelleisenbahn) bei Wikipedia:

Modell eines ABm225 von Roco kurz gekuppelt mit einem weiteren D-Zug-Wagen-Modell
H0-Kurzkupplungen: (von links) Roco, Fleischmann, Märklin, Kadee
Bügelkupplungen verschiedener Hersteller

Die Kurzkupplung ist ein Verbindungselement zwischen Modelleisenbahnlokomotiven und -wagen. Sie erlaubt in der Geraden ein Fahren mit möglichst geringem Pufferabstand.

Im Gegensatz zu den üblichen Bügelkupplungen muss die Kurzkupplung eine knickstabile Verbindung zwischen den beiden Wagen herstellen. In Kurven wird der Pufferabstand durch eine im Wagen untergebrachte Kinematik etwas vergrößert, um so ein problemloses Durchfahren des Bogens ohne Überpufferung zu ermöglichen. Beim Aneinanderfahren kuppeln die Fahrzeuge automatisch, die Trennung ist per Hand möglich, fernbedient per Entkupplungsgleis oder Entkupplungsfunktion an der Lokomotive.

Ausführungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Spezielle Formen der Klauenkupplung oder Bügelkupplungen mit zusätzlichen seitlichen Begrenzungsnasen werden bei den Nenngrößen H0 und TT verwendet.
  • In der Nenngröße N und Z werden einheitlich Klauenkupplungen verwendet.
  • Bei Fahrzeugkombinationen, die nicht getrennt werden müssen (u. a. Triebwagenzüge, Ganzzüge etc.), werden in allen Maßstäben häufig Steifkupplungen eingesetzt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Videos:

Die Videos werden anhand von Suchbegriffen automatisch angezeigt. Sie unterliegen keiner redaktionellen Prüfung, weshalb ich keine Verantwortung für die Qualität des Inhalts übernehme!

Trix H0 22324 Schlepptender-Dampflokomotive BR 24 Epoche III LüP 19,4 cm Lokomotive mit (...)
Eine ÖBB 2043.32 von Roco (Roco 63908). Umgebaut auf Digitalbetrieb mit einem ESU Loksound V 3.5 (...)
Eine BR 360 von Roco mit digitaler Kupplung (Roco 72999). Eine der digitalen (...)
Piko BR 80 Automatische Kupplung leider stimmt der Ton nicht, aber es funktioniert egal wo, (...)
Hallo Ihr Lieben, auf zahlreiche Empfehlung habe ich die Kupplung erneut eingebaut, diesesmal (...)
Hallo Ihr Lieben, auf Empfehlung habe ich die Kupplung gewechselt, hatte ich sowieso irgendwann (...)
Grundlagenthema bei Franconian & Western: Die verschiedenen Kupplungen und wie gut sie bei (...)
In diesem Video wird gezeigt, wie man relativ einfach eine digitale / elektrische / (...)
Hier geht's um eine Dampfspeicherlok Bauart Henschel mit Zwei gekoppelten Achsen von Liliput (...)
Nach über einem Jahr warten, endlich ist sie da! Digital Diesellok Köf II von der Firma Lenz (...)
Weitere Info zu dieser Anlage findet man unter http://www.chrb.ch Dank Tips von Forumisten aus (...)
Stassenbahn Magnet-Kupplung für H0, wenn der Platz knapp ist

Weitere Youtube-Videos:

Da die „Youtube-API” und die „Einbettungsfunktion” häufig unterschiedliche Suchergebnisse erbringen biete ich hier beide Darstellungsmethoden an.